Melissa’s Surgery Fund

Guten Tag!

Heute möchte ich hier etwas posten, was nichts direkt mit mir oder mit Japan zu tun hat.

Die Mutter einer Bekannten von mir in den USA leidet seit Jahren an chronischen Schmerzen. In ihrer finanziellen Not und Verzweiflung hat sie ihren Stolz über Bord geworfen und ein Spendenseite für sich erstellt, da sie leider die Kosten für ihre Operation nicht alleine stemmen kann.

Ich selbst leide zwar nicht unter chronischen Schmerzen, aber es gibt Menschen, die mir sehr wichtig sind, die tagtäglich mit dieser Pein leben müssen. Ich weiß, dass spenden für fremde Menschen nicht jedermans Sache ist oder das manche sich anderorts stark engagieren, dass sie hier jetzt nicht auch noch einspringen möchten. Dennoch möchte ich über diesen Blog die Spendenseite von Melissa Morgan teilen. Vielleicht hat ja der eine oder andere ein paar Euro (bzw. Dollar) im Geldbeutel locker, die er einer Frau abgeben kann, die vor Schmerzen kaum schlafen kann.

>> Melissa’s Surgery Fund <<

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s